Ausbildung

Torwarttrainer Leistungskurs

Torwarttrainer/innen mit fundiertem Fußballwissen können sich im Leistungskurs intensiv mit Torwartspiel auseinandersetzen.

Jörg Daniel spricht zu Teilnehmern des DFB Youth Coach Congress.
Die Stimmung in einem leistungsorientierten Lehrgang mit 25 Torwarttrainern/innen ist überragend. Hohe Vorerfahrung, top Motivation, ideale Rahmenbedingungen: Mehr kann sich ein Ausbilder nicht wünschen.
Jörg Daniel, Ausbilder Torwarttrainer Leistungskurs
INFORMATION

Liebe Trainerinnen und Trainer,
aufgrund der aktuellen Situation rund um COVID19 und anstehenden Änderungen im Rahmen der UEFA Coaching Convention werden erst im November 2020 weitere Informationen zum Anmelde- und Bewerbungsprozedere erfolgen. Des Weiteren verschiebt sich dadurch auch die Veröffentlichung der Termine für das Jahr 2021.
Vielen Dank für Ihr Verständnis.

AUSBILDUNGSZIELE

Torwarttrainer/innen in Leistungszentren, Landesverbänden und Amateurvereinen sollen vielfältige Kompetenzen für ihre Arbeit mit den Spielern und innerhalb des Trainerteams erwerben.

INHALTSBAUSTEINE

  • Techniken im Detail
  • Technisch-taktisches Wettkampftraining
  • Torwartspezifisches Konditionstraining
  • Trainingsplanung / Wettkampfvorbereitung
  • Trainingsorganisation
  • Psyche/mentales Training

DAUER

40 Lerneinheiten (1 LE = 45 min)

ABLAUF DES BEWERBUNGSVERFAHRENS

  1. Vollständige Bewerbungsunterlagen bitte eingescannt per E-Mail an trainer@dfb.de schicken.
  2. Sichtung der Bewerbungsunterlagen durch den DFB.
  3. Bei Vollständigkeit Aufforderung per E-Mail zur Zusendung des erweiterten Führungszeugnisses sowie Attests (beides im Original, nicht älter als drei Monate).
  4. Nach Posteingang finale Prüfung und Versand der Bewerbungsbestätigung.
  5. Nach Erhalt der Bewerbungsbestätigung ist die Onlineanmeldung im Veranstaltungskalender möglich.
EINZUREICHENDE BEWERBUNGSUNTERLAGEN

  • Tabellarischer Lebenslauf inkl. des sportlichen Werdegangs
  • Nachweis über die Mitgliedschaft in einem Verein eines Mitgliedsverbandes des DFB
  • Ärztliches Zeugnis über die sportliche Tauglichkeit (Original, nicht älter als drei Monate bei Einreichung der Bewerbungsunterlagen)
  • Gültige DFB-B-Lizenz (alte C-Lizenz Leistungsfußball) oder gültige DFB-C-Lizenz (alte C-Lizenz Breitenfußball) mit Profil Torwart oder gültige DFB-C-Lizenz (alte C-Lizenz Breitenfußball) plus Basislehrgang Torwarttrainer (Kopie des gültigen C- oder B- Lizenzausweises bzw. der Urkunde über die Teilnahme am Basislehrgang)
  • Nachgewiesene Trainertätigkeit als Torwarttrainer (nicht wahrheitsgemäße Bescheinigungen führen zum Ausschluss aus dem Bewerbungsverfahren)
  • Erweitertes Führungszeugnis (Original, nicht älter als drei Monate bei Einreichung der Bewerbungsunterlagen)
  • Erklärung, dass der Bewerber sich der gültigen DFB-Ausbildungsordnung, der Satzung und den Ordnungen des DFB und seines zuständigen Landesverbandes unterwirft.

TÄTIGKEITSFELD UND EINSATZBEREICH

  • Torwarttrainer in allen Junioren- und Amateurmannschaften
  • Torwarttrainer in den Leistungszentren der Lizenzvereine
  • Honorartrainer der Landesverbände

Termine

Alle Termine und Lehrgangsorte im Veranstaltungskalender
Weitere Informationen