Rezepte

Kefir-Blaubeer-Shake

Auf dem Bild ist ein Kefir-Blaubeeren-Shake zu sehen.

Das Rezept ergibt eine Portion für 2 Personen. Der zeitliche Aufwand für die Zubereitung beträgt 10 Minuten.

    • Kefir, natur
    • Avocado
    •  Blaubeeren, TK
    •  Leinsamen, geschrotet
    •   Haferfleie
    •   Limette
    •  Minze
    •  Dattel, Medjoo

    Optional:

    • Obstsalat
    • Quinoa, gepufft
    • Haferflocken
Zutaten:
  •  200ml Kefir, natur
  • ½ Avocado
  • 100g Blaubeeren, TK
  • 1EL Leinsamen, geschrotet
  • 1TL Haferfleie
  • Saft einer halben Limette
  •  5 Blättchen Minze
  • 1 Dattel, Medjoo

Optional:

  • 80g Obstsalat
  • 4EL Quinoa, gepufft
  • 4EL Haferflocken

Arbeitsschritte:

  1. Das Fruchtfleisch der Avocado aus der Schale lösen.

  2. Den Saft der halben Limette auspressen und den Stein aus der Dattel entfernen.

  3. Die Blättchen der Minze waschen und anschließend mit allen übrigen Zutaten in einem Mixer pürieren bis ein homogener Shake entsteht.

Über Blaubeeren und Kefir

Die Blaubeere, hat neben einem hohen Vitamin C-Gehalt auch andere positive Wirkstoffe. Dabei ist hat sie auch noch einen sehr ansprechenden Geschmack.

Kefir ist ein Sauermilchgetränk. Es wird meist aus Kuh-, aber auch aus Ziegen- oder Schafsmilch hergestellt. Die Milch wird mit dem sogenannten Kefirpilz (Kefirkörner) versetzt. Diese Kefirkörner bestehen aus einem Gemisch aus getrockneten Mikroorganismen. Kefir hat einen pikant-säuerlichen Geschmack, ist ein probiotisches Lebensmittel und unterstütz damit einen gesunden Darm. Ein gesunder Darm stärkt das Immunsystem. Ebenfalls wichtig für eine normale Funktion des Darm sind Ballaststoffe. Der Ballaststoffanteil des Shakes deckt fast 1/3 des täglichen Bedarf.

Varianten, Einsatzmöglichkeiten und Nährwertangaben
  • Der Shake kann auch sehr gut als Grundlage für eine leckere Frühstücksbowl verwendet werden. Dafür den Shake in einer Schale mit dem Obstsalat anrichten und anschließend mit Haferflocken und gepufftem Quinoa bestreuen.

Originalrezept:

Pro Portion:

  • 24g Kohlenhydrate
  • 6g Protein
  •  10g Fett
  • 7g Ballaststoffe
  •  230kcal

Frühstücksbowl:

Pro Portion:

  • 45g Kohlenhydrate
  •  10g Protein
  •  12g Fett
  •  10g Ballaststoffe
  • 344kcal

Ernährung

Was ist eine gesunde und fußballgerechte Ernährung?