Haferflocken mit Apfel und Zimt

Haferflocken im Glas

Die Angaben des Rezepts sind für eine Person gedacht, der zeitliche Aufwand beträgt etwa 10 Minuten.

Zutaten
  • 1 Apfel, gewaschen
  • 60g Haferflocken
  • 250ml Sojadrink, ungesüßt
  • Zimt, Menge je nach eigenem Geschmack
Arbeitsschritte:
  1. Den Apfel in mundgerechte Stücke schneiden.

  2. Haferflocken mit Zimt mischen und anschließend mit dem Sojadrink aufgießen. Zum Schluss die Apfelstücke dazugeben.

Über den Apfel:

Äpfel gehören zum Kernobst und beinhalten zahlreiche Vitamine. Sie enthalten unter anderem Vitamin C und einige B Vitamine. Mehr als zwei Drittel der Vitamine befinden sich in der Schale, weshalb diese stets mitverzehrt werden sollte. Durch ihren hohen Gehalt an Ballaststoffen sind Äpfel äußerst wichtig für die Verdauung.

Einsatzmöglichkeiten und Nährwertangaben
  • Dieses Rezept eignet sich als Snack vor oder auch nach dem Training. Möchte man die Haferflocken vor dem Training verzehren, sollte dies mindestens 1 Stunde vor Trainingsbeginn geschehen.

Pro Portion:

  • 56g Kohlenhydrate
  • 16g Protein
  • 8,2g Fett
  • 11g Ballaststoffe
  • 384 kcal