Ausblick

Innovationspreis: Performance & Health im Fußball

Eure Ideen – unsere Unterstützung

Philips & DFB-Akademie

Wir bringen Sport und Healthcare zusammen. Mit diesem Auftrag haben die DFB-Akademie, Philips, der High-Tech-Gründerfonds und die Robert-Enke-Stiftung den Performance & Health Award ins Leben gerufen. Dieser bietet jungen Unternehmen eine Plattform, um ihre Innovationen aus den Bereichen Performance & Regeneration, Nutrition & Nahrungsergänzung und (psychische) Gesundheit und Wellbeing zu präsentieren und konkrete Unterstützung auf ihrem weiteren Weg zu erhalten.

    • Early Stage Start-ups oder kleinere Unternehmen
    • Konzepte und innovative Ideen aus den Bereichen Performance & Regeneration, Nutrition & Nahrungsergänzung, (psychische) Gesundheit und Wellbeing

  1. Auf die Sieger warten attraktive Unterstützungsleistungen aus den Preispaketen von Philips und der DFB-Akademie.

    • Aufnahme in das Performance Center der DFB-Akademie / Nationalmannschaften mit Testmöglichkeit bei ausgewählten Teams
    • Zugang und Präsentationsmöglichkeit auf Top-Events der DFB-Akademie
    • Inhaltliches Mentoring durch Experten der DFB-Akademie
    • Ein Jahr Mitgliedschaft im Health Innovation Port von Philips für bis zu drei Personen
    • Ein Jahr Coaching der Wirtschaftssenioren
    • Workshop inkl. anschließendem Coaching „Agiles Arbeiten“
    • Pitchdeck-Optimierung und PR-Coaching inkl. Veröffentlichung auf Philips- und DFB-Kanälen
    • Zuschuss für Unterstützungsleistung bei der Medizinproduktzulassung

„Mit unserer DFB-Akademie sind wir auch ein ‚Campus für Innovationen‘. Wir möchten spannenden Ideen und Projekten eine Chance geben, die Gründer kennenlernen und können gemeinsam innovative Konzepte im Bereich Performance und Health auf den Weg bringen. Besonders freue ich mich, dass Philips als Akademie-Partner unseren ersten Innovationspreis derart begeistert mitgestaltet und seine Expertise einbringt.“, erklärt der Leiter der DFB-Akademie, Prof. Dr. Tobias Haupt. Der Innovationspreis wird am 3. September 2019 im Rahmen eines Abschlussevents (Beginn um 15 Uhr, Ende gegen 20 Uhr) im Health Innovation Port von Philips in Hamburg verliehen. Zunächst stellen die Start-ups ihre Konzepte in zwei Pitch-Blöcken vor, anschließend folgt die Preisverleihung. Mit dabei als Schirmherr der Verantaltung ist Dr. Peter Tschentscher, Bürgermeister der Stadt Hamburg. Das gemeinsame Projekt rund um den Performance & Health Award ist Teil der Partnerschaft zwischen Philips und der DFB-Akademie.

Du bist interessiert?

Dann freuen wir uns auf dein Konzept aus den Bereichen Performance & Regeneration, Nutrition & Nahrungsergänzung sowie (psychische) Gesundheit und Wellbeing. Wir benötigen von dir ein aussagekräftiges Pitchdeck (non-confidential) mit folgenden Informationen:

  • Geschäftsidee
  • Stand der Wissenschaft und Technik - Was ist die Technologie?
  • Gründerteam
  • Marktgröße
  • Zielgruppe(n)
  • Anwendungsfeld(er)
  • Gibt es einen ökonomischen/volkswirtschaftlichen Nutzen? Gibt es mögliche Einsparungen für bestimmte Leistungserbringer?
  • Wer sind die Top (3-5) Wettbewerber und wie differenziert ihr euch von diesen? (Competition)
  • Welche Meilensteine wollt ihr in den nächsten 3 Jahren erreichen? (Road Map)
  • Finanzierungsstatus

Zur Anmeldung:

Schicke deine Unterlagen bis spätestens 30. Juli 2019 an info@healthinnovationport.de mit dem Betreff "Health Innovation Award - Bewerbung"

Wir werden uns bis spätestens 15. August 2019 bei allen Bewerbern zwecks Teilnahme zurückmelden.

Jury und Speaker

Dr. Peter Tschentscher

Dr. Peter Tschentscher

Dr. Peter Tschentscher

Erster Bürgermeister der Freien und Hansestadt Hamburg

Teresa Enke

Teresa Enke

Teresa Enke

Vorstandsvorsitzende Robert-Enke-Stiftung

ein alternativer Text

Peter Vullinghs

Peter Vullinghs

CEO Philips

Thomas Schönen

Thomas Schönen

Thomas Schönen

CMO Philips

Oliver Bierhoff

Dr. Friedrich Curtius

Dr. Friedrich Curtius

DFB-Generalsekretär

Oliver Bierhoff

Oliver Bierhoff

Oliver Bierhoff

Direktor Nationalmannschaften & Akademie

Prof. Dr. Tobias Haupt

Prof. Dr. Tobias Haupt

Prof. Dr. Tobias Haupt

Leiter DFB-Akademie

Nicklas Dietrich

Nicklas Dietrich

Nicklas Dietrich

Athletiktrainer 'Die Mannschaft'

Weitere Gäste und Referenten folgen

Weitere Gäste und Referenten folgen

Partner

ein alternativer Text

High-Tech-Gründerfonds

Der Hightech-Gründerfonds ist Deutschlands größter Investor für Technologie-Startups mit Standorten in Berlin und Bonn. Knapp 900 Millionen Euro beträgt das Fondvolumen, durch das mehr als 500 Unternehmen gefördert werden.

Stefan Kuntz

Robert-Enke-Stiftung

Zweck der Robert-Enke-Stiftung ist die Förderung von Maßnahmen und Einrichtungen, die der Aufklärung über die Krankheit Depression bzw. Kinderherzkrankheiten und/oder der Erforschung oder Behandlung dieser dienen.